Download PDF by Günter-Manfred Pracher: Bin ich wirklich verrückt, nur weil ich ein Christ bin?:

By Günter-Manfred Pracher

Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, summary: Bei Gesprächen mit jungen Menschen höre ich immer wieder den einen Gedanken: „Gut dass ich noch alleine bin. Ich werde das auch nicht ändern, denn meine Ansprüche an eine Partnerin sind nicht erfüllbar“; auf meine Gegenfrage „Welche Ansprüche?“, ist dann die Rede von Ehrlichkeit, Bildung, Liebe, christlichem Verhalten und auch einem netten Aussehen.

Ich höre und spüre, dass viel Enttäuschung mitschwingt, denn die Grunderwartungen für ein späteres Leben waren offensichtlich andere. Nun leben wir aber in einer hektischen Zeit, einer Zeit, in der diese Gedanken und Sätze wie „ehrliche Menschen gibt es wohl überhaupt nicht mehr“ immer häufiger zu hören sind, den Einzelnen in seiner Entwicklung beeinflussen, sein/ihr Tun weitgehend bestimmen.

Unterschwellig kommt aber immer wieder die Frage danach zum Tragen, ob dann „Christ sein auch verrückt zu sein“ heißt. Ist der Mensch, der andere Lebensmaßstäbe setzt, indem er sich nach der Bibel ausrichtet nicht ganz basic? Ist er vielleicht doch neurotisch und hat den Bezug zur Realität und seiner Umwelt verloren?

All diesen Fragen möchte ich in diesem Buch nachgehen; ich schließe dabei nicht aus, dass Sie liebe/r Leser/in an der einen oder anderen Stellen verunsichert werden, vielleicht sogar etwas ins Grübeln kommen. Es ist sogar meine erklärte Absicht, Sie an der einen oder anderen Stelle zu verunsichern, denn nur so ist es aus meiner Sicht möglich, in dieser Fragestellung den Blick für neue Sichtweisen zu öffnen.

Ich habe versucht, die Betrachtungsweisen im einem möglichst breiten Sichtbereich anzulegen, Gedanken anzureißen und aufzunehmen, ohne sie manchmal bis in das letzte element auszuleuchten; betrachten Sie dieses Buch als einen zarten und liebevollen „Schubs“, um das eigene Leben, Ihr eigenes Christ sein ganz neu zu überdenken, sich möglicherweise auch neu zu positionieren.

Vielleicht gelingt es aber auch, über einen noch so klein erscheinenden Gedanken den Mitmenschen neu, in einem bisher nicht bedachten Licht zu sehen, ihn zu verstehen und öffnet somit die Wege zu einem friedvollen und guten Miteinander.

Ich bin davon überzeugt, dass der lebendige Gott Gedanken führen kann, dass er Sie auch führt und dem Menschen, der ihn ehrlichen Herzens sucht, den Weg zu ihm ebnet. Ich wünsche Ihnen nun Gottes Segen beim Lesen, dem Überlegen und Verarbeiten und somit viel Freude bei der Beschäftigung mit diesem Buch. Gott segne Sie und Ihr Tun!

Show description

Read or Download Bin ich wirklich verrückt, nur weil ich ein Christ bin?: Mein Credo zum christlichen Gott (German Edition) PDF

Best religion in german books

Download e-book for iPad: Bleib dem Leben auf der Spur: Unterwegs nach Afrika (German by Andrea Schwarz

Mit fifty five Jahren denken manche an ihre Rente - Andrea Schwarz an Aufbruch! Die Autorin verlegt ihren Lebensschwerpunkt nach Südafrika, um dort noch einmal etwas Neues zu beginnen: vor Ort in der Sozial- und Bibelarbeit der südafrikanischen Schwestern von Mariannhill. Ihr neues Buch ist eine Neuausgabe des autobiografischen spirituellen Bandes "Bleib dem Leben auf der Spur": neu erzählt und aktualisiert um die Erfahrungen, die sie seit 2009 in ihrem neuen Lebensschwerpunkt Südafrika macht.

Get Ethische Begründungen der befreiungtheologischen Option PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, be aware: 1,0, Universität des Saarlandes (Theologie (Fachrichtung three. three kTh)), Veranstaltung: Armut und Reichtum, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Befreiungstheologie ist und bleibt umstrittenes Thema innerhalb der katholischen Kirche.

New PDF release: Bibel für heute 2015: Kommentare - Anregungen - Fragen -

BIBEL FÜR HEUTE bietet eine fundierte Erläuterung der biblischen Texte. Zitate, Impulse und Fragen regen zum Nachdenken an. Die Textauswahl richtet sich nach dem Ökumenischen Bibelleseplan. Zusätzliche Einführungen in die biblischen Bücher geben weiterführende Informationen. Über 50 Autorinnen und Autoren aus evangelischen Landes- und Freikirchen tragen zum vielseitigen und interessanten Charakter dieses Buches bei.

New PDF release: Der Teufelspakt in frühneuzeitlichen Verhörprotokollen

This research makes a speciality of the systematic linguistic research of stereotypical constructions of statements regarding ‘pact with the satan’ as they've been recorded in several extant files of early smooth interrogations of girls accused of witchcraft. according to a supra-regional textual content corpus comprising greater than two hundred interrogation documents, the statements of the accused are tested for standardisation traits and for features of neighborhood language utilization; the findings are interpreted opposed to the historical past of political, social and cultural historic references.

Extra info for Bin ich wirklich verrückt, nur weil ich ein Christ bin?: Mein Credo zum christlichen Gott (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Bin ich wirklich verrückt, nur weil ich ein Christ bin?: Mein Credo zum christlichen Gott (German Edition) by Günter-Manfred Pracher


by Robert
4.1

Rated 4.09 of 5 – based on 30 votes