Read e-book online Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über PDF

By Valerie Wittenbeck

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, notice: 2,0, Justus-Liebig-Universität Gießen (Vergleichende Erziehungswissenschaft), fifty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit 1950 sind über vier Millionen Aussiedler aus den osteuropäischen Ländern in die Bundesrepublik gekommen. Bis Mitte der achtziger Jahre verlief ihre Integration erfolgreich, während in den neunziger Jahren eine Reihe von Entwicklungen und Veränderungen der Eingliederungssituation die Integration bestimmte (vgl. info zur politischen Bildung 2000, S. 36). Da viele Aussiedler aus Ländern mit Modernisierungsrückständen und traditionellen Verhältnissen stammten und diese nicht aufgeben wollten, wurden sie von der einheimischen Bevölkerung als Fremde wahrgenommen. Mit der Zeit sank die Akzeptanz der Aussiedler in der Gesellschaft. Vorurteile und Unmut ihnen gegenüber breiteten sich immer weiter aus (vgl. Meister/Sander 2000, S. 114).
Auf die steigende Brisanz der fehlenden Integration reagierte die Bundesregierung mit der Einführung des Kriegsfolgebereinigungsgesetzes und der Änderung des Wohnraumgesetzes. Außerdem verpflichtete sich das Bundesverwaltungsamt, jährlich höchstens 220.000 Aussiedler in der Bundesrepublik aufzunehmen (vgl. Blahusch 1992, S. 170). Um dieses Versprechen halten zu können, wurde 1996 ein zusätzlicher Sprachtest im Aufnahmeverfahren integriert, welcher im Herkunftsland von den Vertretern des Bundesverwaltungsamtes durchgeführt wurde und bei Nichtbestehen nicht wiederholt werden konnte.
Auch wenn die Zahl der einreisenden Aussiedler aufgrund der oben beschriebenen Maßnahmen in den letzten Jahren stark zurückging, tauchen viele Aussiedlerjugendliche immer wieder durch unfavorable Schlagzeilen in der Presse auf. Überwiegend handelt es sich um Raubüberfälle, Körperverletzungen sowie starken Drogen- und Alkoholmissbrauch (vgl. taz 2004; vgl. wams 2005).
Wie weit haben sich die Aussiedler in die Gesellschaft, ins deutsche Bildungssystem und die Berufswelt integriert? Halten sich Aussiedlerjugendliche nach einem langjährigen Aufenthalt in Deutschland immer noch für „Fremde“? Stehen diese immer noch unter einem besonderen Assimilationsdruck (vgl. Lingau 2000, S. 11)? Fühlen sich Aussiedlerjugendliche immer noch zwischen zwei Kulturen hin und her gerissen? Und werden sie von der Gesellschaft gezwungen sich für eine der beiden zu entscheiden? Welche Rolle spielen die Eltern und ihre traditionelle Erziehung bei der Integration ihrer Kinder? Um die oben genannten Fragestellungen kritisch zu beleuchten, wird in der folgenden Arbeit der Alltag eines Aussiedlerjugendlichen mit Hilfe wissenschaftlicher Mittel untersucht.

Show description

Read Online or Download Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition) PDF

Similar education policy books

Download PDF by Roz Ivanic,Richard Edwards,David Barton,Marilyn: Improving Learning in College: Rethinking Literacies Across

What is the challenge with literacy in school? How may well daily literacy be harnessed for tutorial ends? according to the 1st significant examine of literacy practices in schools within the united kingdom, this publication explores the analyzing and writing linked to studying topics around the collage curriculum. It investigates literacy practices within which scholars have interaction outdoor of school, and educating and studying thoughts wherein those might help aid the curriculum.

Youth Held at the Border: Immigration, Education, and the by Lisa (Leigh) Patel PDF

Unlawful. Undocumented. Remedial. DREAMers. All of those labels were utilized to immigrant adolescence. utilizing a mixture of enticing narrative and rigorous research, this bookexplores how immigrant adolescence are incorporated in, and excluded from, numerous sectors of yankee society, together with schooling. rather than the land of chance, immigrant early life usually stumble upon myriad new borders lengthy after their actual trip to the USA is over.

Get Systems of Reason and the Politics of Schooling: School PDF

The Eighties have been a huge decade for academic inquiry. It was once the instant of the “linguistic turn,” with its emphasis at the function of language as a of truth, a structuring agent for associations similar to faculties, and a medium for translating wisdom into components of strength for procedures of social legislation.

Get Expert Teachers: An international perspective (Teacher PDF

Professional lecturers is a compelling book that explores concerns surrounding the idea that of the professional instructor from a very foreign standpoint. professional instructing, an international phenomenon that exerts major effect on schooling coverage and perform, has built quickly because the Nineteen Eighties and considerably impacted many academics’ careers.

Additional resources for Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aufwachsen in der BRD - Eine qualitative Fallstudie über einen Aussiedlerjugendlichen (German Edition) by Valerie Wittenbeck


by John
4.1

Rated 4.06 of 5 – based on 39 votes